staud bucket bag X checkered blazer X Jeans Look

-Anzeige/Werbung wegen Markennennung-

Das Einkaufsnetz hat schon seit letztem Jahr ein totales Revival. Im vergangenen Jahr noch oft gefüllt mit Orangen und Zitronen gibt es dieses Jahr ein Upgrade der schlichten Variante. Die Tasche von STAUD erinnert nur noch teilweise an das typische Einkaufsnetz und hat sowohl einen Ledereinsatz als auch Lederhenkel.

Für den Modeleihen anscheinend leicht mit einem Hängeblumentopf zu verwechseln (gegrüßt sind an dieser Stelle meine Mitbewohnerin und meine Kollegen) präsentiert sich der Moreau Leather Bucket Bag von STAUD in meinen Augen als wahres Designobjekt.

Durch die runde Korbform und das hochwertig verarbeitete Leder in dem grobmaschig geknüpften Netz ist der Bucket Bag von STAUD etwas ganz Besonderes.

Am besten haltet ihr das Outfit rund um dieses tolle Designerteil schlicht und entspannt. In meinem Fall fiel die Wahl auf die gute alte Blue Jeans im Mom Fit von Monki, meine persönliche Wohlfühl-Jeans. Dazu einen schwarzen Pullover mit leicht verspielten Details und einem karierten Blazer mit doppelter Knopfleiste. Ständige Begleiter momentan, die auch nicht fehlen durften: Sock Boots von Zara.

Im Sommer hingegen wird der Bucket Bag natürlich neben einem weißen Sommerkleidchen, Sandalen und einer Sonnenbrille hin und her schwingen, aber bis dahin wird es wohl noch eine Zeit dauern. Obwohl, die Sonnenbrille war ja immerhin schon mit dabei. Das Outfit findet ihr unten verlinkt, genauso wie den Bucket Bag von STAUD in allen Farbvariationen.

Moreau Leather Bucket Bag:

 

 

Shop the Look:

 

 

 

I was wearing:

Sweater: Mango (get it here)

Blazer: Zara (similar here)

Bag: Staud (get it here)

Jeans: Monika (get it here)

Shoes: Zara (similar here)

Sunnies: Salvatore Ferragamo (similar here)

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.