Muster und Farbe – Minimalismus geht auch ohne schwarz/weiß

-Werbung wegen Markennennung-

Freundinnen und Freunde, das war es schon wieder mit dem Urlaub und der Alltag hat mich wieder. Die zweite Woche zurück im Job und keine Zeit oder vielmehr Muse gehabt, um die Urlaubslooks online zu stellen. Jetzt geht es aber richtig los und für mich kommt damit nochmal die Chance den Urlaub Revue passieren zu lassen und dabei zumindest aus der Ferne noch etwas zu entspannen.

Der Urlaub auf Mallorca hat mich dazu bewegt richtig viel Farbe zu tragen, denn das tolle Wetter, die Sonne, die Palmen, Blumen und die sommerliche Frische der Insel stecken einfach an und geben Mut zur Farbe und Lust auf Muster. Dieses schöne Wickelkleid mit Blumenmuster in sattem rot passte perfekt in die Location vor unserer Finca. Da braucht es weder Schmuck noch Tasche, sondern einfach ein paar schlichte High Heels. Auch darin kann Minimalismus liegen, ein sehr reduzierter Look trotz Farbe und Muster. Es muss (entgegen meiner früheren Vorliebe) einfach nicht immer schwarz/weiß sein! 

   

SHOP THE LOOK:

 

     

I was wearing:

Dress:  Jake*s (get similar here)

Shoes: Mango (get them here)

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.