Hair Care on Vaca X Salty Hair, Don’t Care X Pantene Pro-V

ENG: Okay, so we all are having trouble with our hair on vacation I guess. I never heard someone talk about they hair actually getting better because of salty water, the sun and other influences, like the really bad tap water in the USA. So I was kind of prepared for having a hard time with my hair. Dying it blonde right before that trip made it pretty clear that I need to be ready this time! Thanks to Pantene I had my two little helpers with me during the whole trip.

Foresightful as they are they provided me with the Pantene Pro-V REPAIR & Care Shampoo and Conditioner and if that would not be enough they added a SMART technology, which is quite good, because on vacation I sometimes forget about the essentials. The technology allows for you to just lay back because the product is doing everything else for you. It senses the damage in your hair structure and makes it go away and look shiny and healthy again. At least that is the feeling I have after using both products for some time now. And the best thing and always a problem I have with other products, the SMART technology senses if you hair is already nourished enough and will take care of the overrun care by just let it be washed out.

Like always, when I’m suggesting something here, just try it by yourself and see if it is maybe the perfect fit for you too.

DE: Okay, also ich nehme mal an, das allgemeine Thema von Haarproblemen auf Reisen ist hier allen weitgehend bekannt. Jedenfalls habe ich nie jemanden sagen hören, dass durch das Salzwasser, die Sonne und andere Einflüsse, wie beispielsweise das furchtbar schlechte Leitungswasser in den USA, die Haare besser geworden sind. Deswegen fühle ich mich schon fast verpflichtet, mich jetzt  mitzuteilen, um dem ein oder anderen vielleicht die nächste Urlaubszeit etwas zu erleichtern. Ich war aufgrund langjähriger Erfahrung natürlich darauf eingestellt, dass es für meine Haare ein ziemlich harter Monat werden wird. Da ich meine Haare noch kurz vor dem Trip blond färben hab lassen, war mir klar, dass ich diesmal bestens vorbereitet sein muss. Und Pantene hat mich doch tatsächlich mit zwei kleinen Helfern ausgestattet, die meine Haare aufatmen haben lassen.

Vorausschauend wie sie sind haben sie mich gleich mal mit der Pantene Pro-V REPAIR & Care Pflegeserie ausgestattet und als ob das noch nicht genug wäre noch die neue SMART Technology oben drauf gesetzt, was nicht so schlecht ist, denn mitdenken ist während der Urlaubszeit nicht gerade meine Stärke. Die neue Technologie erlaubt es euch also euch entspannt zurückzulehnen und das Produkt mal machen zu lassen. Es erkennt nämlich Schäden in der Haarstruktur und beseitig sie, ohne die Haare aber (und das ist mir persönlich sehr wichtig!!) zu überpflegen, denn überschüssiges Pflegeprodukt wird einfach ausgespült.

Aber wie bei allen Empfehlungen, die ich hier gebe, kann ich nur sagen, probiert es selbst aus und schaut, ob es auch für euch passt. Meinen Haaren jedenfalls hat es gut getan und sie sehen glänzend und gesund aus, was natürlich allen von euch in den letzten Posts aufgefallen ist (*just kiddin*) 😉

Dieser Beitrag wird unterstützt von Pantene Pro-V

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Oh ja Haarpflege ist im Urlaub soooo sooooo sooooo wichtig – gerade wenn man in die warmen Länder reist. Sonne, Salz, Chlor. Ich werde dazu auch bald etwas veröffentlichen, aber diese Pantene-Serie habe ich noch nie ausprobiert. Danke für deinen Bericht dazu 🙂

    Lg, Mny von http://www.braids.life