Gucci Belt Bag X 70ties X pattern mix

-Werbung wegen Markennennung-

Belt Bags, früher als Kind nur unter Zwang mitgenommen und selten cool gefunden, ist eine der ersten meiner Designer Tasche ebendiese. Mit dem Belt Bag von Gucci habe ich mir nicht nur einen lang gehegten Traum erfüllt, sondern auch einen praktischen Begleiter gefunden. Die Angst, dass die Tasche zu wenig Platz bieten könnte, wurde gleich nach ihrer Ankunft über Board geworfen. Und wie heißt es doch so schön:

„All you need is less!“

Geld, Karten, Handy, Lippenstift, fertig!

Einmal verliebt, natürlich ständig getragen, gibt sie viele Kombimöglichkeiten frei, von entspannt und stylish, bis chic und ausgehfertig.

Diesmal habe ich mich für einen Look entschieden, der leicht an die 70er erinnert. Die blau-gemusterte Bluse mit den graphischen Formen, habe ich dabei zu einer schwarz-weiß karierten Highwaist Hose kombiniert und dazu trage ich meine weißen Cowboystiefel sowie eine Jeansjacke. Ich hoffe euch gefällt der Look, wie immer könnt ihr einige der Teile unten nachshoppen.

Belt Bags:

 

Shop the Style:

 

I was wearing:

Jacket: Urban Outfitters (similar here)

Pants: H&M (get it here)

Bag: Gucci (get it here)

Shoes: Mango (similar here)

Shirt: Zara (similar here)

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.